Rent a Bim, Sonderwagen


Ein Stück Wiener Geschichte, ein 1913 in Betrieb gesetzter K-Triebwagen feiert dieses Jahr seinen 100. Geburtstag. Der Beiwagen, dürfte aus einer etwas jüngeren Serie stammen. Diese und noch einige Tramwayoldtimer mehr, kann man für private Feierlichkeiten, wie Geburtstage, Hochzeiten und Firmenausflüge buchen. Ob in den Wiener Prater oder zum Heurigen, jedes Ziel des über 1.000 Haltestellen umfassenden Wiener Straßenbahnnetzes kann angesteuert werden.

Vielen Dank an den Verband der Eisenbahnfreunde, Arbeitsgruppe Straßenbahn, welche dafür sorgen, ein Stück Wiener Geschichte zu erhalten.

2 Fotos.

Link:
http://www.rentabim.at/index.html

Advertisements

Comments

  1. „Ob in den Wiener Prater oder zum Heutigen“

    Sollte das möglicherweise nicht Heutigen, sondern Heurigen heißen? ☺ Zumindest lohnt sich eine Fahrt dorthin … zum Heurigen. Egal ob heute oder morgen! 😉

    Schöne Fotos und eine tolle Idee, die dahinter steckt!

    • Danke für Deinen Hinweis, natürlich muss es „Heuriger“ heißen – ich korrigiere das gleich !
      Aber eine Fahrt zum Heurigen lohnt sich immer !
      Liebe Grüße
      Michael

  2. Ist das nicht das Gleis der ehemaligen Linie 331er und 132er? Und den 31/5er gabs ja auch noch… Gott fühl ich mich alt 🙂

    • ja, das ist das Gleis – mit dem 331er bzw. 132er bin ich vor mehr als vierzig Jahren jeden Tag vom Brigittaplatz zum Schottenring in die Schule gefahren (Gymnasium Schottenbastei). Man ist so alt, wie man sich fühlt – also nicht alt fühlen 😉
      Schönen Abend !

  3. Ich würde ja gerne ein „like“ hinterlassen, aber der Button funktioniert nicht. Also auf diesem Wege: gefällt mir!
    Liebe Grüße aus dem südlichen Texas, und danke für den Besuch auf meinem Blog,
    Pit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: