Gesichtserkennung – kein Gesicht gefunden


Gefällt_hell_(Smiley)_kleinst

Die neuen, modernen Tablet-Computer sind eine feine Sache.

Mit vielen mehr oder weniger brauchbaren Funktionen ausgestattet, unter anderem mit der Gesichtserkennung. Diese vielversprechende, technische Raffinesse zieht natürlich sofort die Aufmerksamkeit des engagierten Benutzers auf sich. Eine tolle Einrichtung, kein Unbefugter kann das Gerät, zumindest nicht ohne teure Gesichtsoperation, in Betrieb nehmen. Zu diesem Zweck wird nach jedem Einschalten bzw. nach jeder Freigabe des Bildschirmes das Gesicht mittels der Frontkamera abgetastet und das Gerät nach korrekter Erkennung des Gesichtes freigegeben. So weit so gut – doch die Tücken liegen im Detail.

Wenn man also früh morgens noch etwas verschlafen sein Tablet in Betrieb nimmt, um die neuesten Nachrichten aus aller Welt oder die Mails zu lesen, muss man natürlich zuerst die Gesichtskontrolle über sich ergehen lassen. Dies funktioniert scheinbar speziell so früh am Morgen nicht immer so ganz reibungslos. Man beginnt also meist den Tag mit aufmunternden Worten seines Tablets wie „Ihr Gesicht wurde nicht erkannt“ oder noch besser „Kein Gesicht gefunden“.

Dass das Gesicht nach einer vielleicht, aus welchen Gründen auch immer, etwas kurzen Nacht nicht erkannt wird, das ist ja noch einigermaßen nachvollziehbar. Aber dass kein Gesicht gefunden wurde, stimmt doch etwas nachdenklich, so früh am Morgen !

Advertisements

Comments

  1. Schade, ich hatte schon gehofft, wenn ich mich am Morgen nicht im Spiegel erkenne, daß wenigstens mein Tablet weiß wer ich bin…

  2. Ui da bin ich aber froh das mein Tablet so eine Funktion nicht hat (oder ich habe sie noch nicht gefunden), meines würde mich frühmorgens auch nicht erkennen..sicher bin.

  3. Zumindest wäre es ein gutes Argument, um sofort wieder ins Bett zu gehen. Vielleicht liegt es da ja noch.

    Ja nun, kann man das vorher wissen?

    😉

  4. besser gesichts- als seelenlos am morgen 🙂

  5. Hihi. 🙂

  6. Boah ey! Mann, mann, mann…… *grins*

    Toller Text. Feine Gutenachtgeschichte ;).
    Lieben Gruss aus der Schweiz – sonja

  7. Guten Morgen das war jetzt eine prima Gesichts-Übung :-),Also nicht mehr verschlafen und mürrisch an den PC sondern frisch gewaschen und strahlend .
    In diesem Sinne einen Kaffee …und auf das mich der PC erkenne Lg Sabine

    • Hallo Sabine !
      Natürlich kann man das Verhalten des Tablets auch als Aufforderung sehen, den Morgen mit einem etwas freundlicheren Gesicht zu beginnen. Aber das ist leider nicht immer so einfach möglich – besonders am Montag ! 😉
      Also wünsche ich Dir möglichst viele fröhliche Tagesbeginne, bei gutem Kaffee !
      lg
      Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: